Filz macht den Innenraum gemütlich

Die Säule am Türeingang war uns schon lange ein Dorn im Auge. Die Öffnungen waren unschön - mal schnell mit der Stichsäge ausgeschnitten worden und der Klarlack vom Holz blätterte nach 30 Jahren auch ab und hatte eine gelbliche Färbung angenommen.

Nachdem ich erst einmal versucht hatte - das Ganze mit einer anderen Farbe zu streichen - war das Resultat alles andere als zufriedenstellend.

Kurzer Hand haben wir mal unseren Klebefilz getestet.

Das Resultat - irgendwie mehr als zufriedenstellend - finde ich zumindest :-)

Die Bilder sind nur mal schnell mit dem Smartphone gemacht und sollen nur den aktuellen Stand zeigen. Der Boden wird als nächstes neu gemacht und mit einer sauberen Abschlussleiste versehen